Alter Schafstall in Schönberg kann weg

Schönberg.

Die Gemeinde Bad Brambach darf den denkmalgeschützten alten Schafstall im Ortsteil Schönberg abbrechen. Das Landratsamt des Vogtlandkreises hat die denkmalschutzrechtliche Genehmigung zum Abbruch erteilt. "Das Dach ist schon eingebrochen, der Giebel liegt auf dem Nachbargrundstück", beschrieb Bürgermeister Maik Schüller (parteilos) den Handlungsbedarf. Verbunden ist die Genehmigung des Abrisses mit der Auflage, eine qualifizierte Gebäudedokumentation zu erstellen. Den Auftrag dafür vergab der Gemeinderat für 8630 Euro an das Ingenieurbüro Schmidtke aus Plauen. Von der Summe werden 5100 Euro gefördert. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...