B 92 ab Montag voll gesperrt

Straßensanierung startet mit Baumfällarbeiten

Oelsnitz.

Mit Baumfällarbeiten beginnen am kommenden Montag, 10. Februar, die umfangreichen Arbeiten an der B 92 in Oelsnitz. Ab diesem Tag ist die Straße voll gesperrt, wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr am Dienstag informierte. Die Umleitung in Richtung Adorf/Bad Elster/Tschechische Republik erfolgt über Lauterbach, Süßebach und Eichigt, die Umleitung in Richtung Schöneck über Tirpersdorf und Werda. Änderungen ergeben sich auch im Busverkehr. Für die Zeit vom 10. Februar, 10 Uhr bis 1. März und vom 6. April bis voraussichtlich 30. November gilt Folgendes: Alle Fahrten der Buslinien 90 (Plauen-Schöneck) und 92 (Plauen-Bad Elster) verkehren über Ährenfeld. Die Fahrten der Schulbuslinien 2, 4-6 und 10 der Schulbus- Linie 561 sowie die Fahrten 3 und 6 der Schulbus-Linie 921 verkehren ebenfalls über Ährenfeld. Die Haltestelle Görnitzer Weg wird in Richtung Friedhof verlegt. Die Haltestelle Görnitz Ort wird auf den Unteren Görnitzer Weg Nähe Brücke über den Görnitzbach verlegt. Die Haltestelle Görnitz Abzweig Schöneck kann nicht bedient werden, wie der Verkehrsverbund Vogtland informiert. Die acht Millionen Euro teuren Arbeiten an der B 92 dauern voraussichtlich bis November 2021. (tb)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.