Bagger frisst sich durch Wohnblock im Oelsnitzer Neubaugebiet

Mit großen Schritten ist der Abriss des Wohnblocks Otto-Riedel-Straße 55-61 in Oelsnitz in dieser Woche in die Endphase gegangen. Die seit April vorbereiteten Abbrucharbeiten durch die einheimische Firma Erd- und Tiefbau Ebersbach geschahen im Auftrag der Oelsnitzer Wohnungsbaugesellschaft und wurden aus dem Bund-Länder-Programm Stadtumbau Ost finanziert.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...