Basar-Erlös fließt für rustikale Sitzbank

Adorf.

In Adorf wird am Montag, 9.30 Uhr an der Freiberger Straße eine rustikale Sitzbank an die Stadt Adorf übergeben. Der Standort befindet sich an der Stadtscheune nach der Firma Börner Bedachung in Richtung ehemalige Blumenbinderei. Finanziert wird die Bank aus dem Erlös des Adorfer Familienbasars, erklärt Basar-Organisatorin Liane Lamprecht. Mit der Bank wird nach ihren Worten ein Wunsch der Einwohner der Siedlung erfüllt. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...