BMW-Fahrer kommt von Straße ab

Bad Brambach.

Ein BMW-Fahrer hat am Donnerstagnachmittag im Bad Brambacher Ortsteil Raunergrund laut Polizei in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist von der Straße abgekommen. Er streifte einen Baum und geriet dann in den Graben. Der 30-Jährige war auf der B 92 aus Adorf in Richtung Bad Brambach unterwegs. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Verletzt wurde der Fahrer nicht. Nach Angaben der Polizei befand sich auf der Fahrbahn ein Ölfleck. Durch diesen soll das Ausbrechen des Fahrzeuges begünstigt worden sein. (gsi)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.