Chursachsen planen Meisterkurse 2021

Bad Elster.

Bad Elster will kommendes Frühjahr zum achten Mal die Chursächsischen Meisterkurse organisieren. Ab sofort läuft die Anmeldefrist. Geplant sind die Kurse vom 1. bis 7. März unter künstlerischer Leitung des Cellisten Peter Bruns und des Dirigenten Florian Merz. Kursleiter sind nächstes Jahr neben Bruns die Professoren Pauline Sachse (Viola) und Heime Müller, der ehemalige Violinist des Artemis-Quartetts. Müller wird dabei das Angebot der Kurse 2021 auch erneut für Streichquartette öffnen. Informationen und Anmeldungen unter www.chursaechsische.de. (hagr)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.