Einbruchstour in Bad Elster

Bad Elster.

An der Unteren Bärenloher Straße in Bad Elster kam es zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen zu drei Einbrüchen. Das teilte die Polizei am gestrigen Mittwoch mit. Insgesamt entstand dadurch ein Schaden von rund 3000 Euro. Auf einer Baustelle wurde eine Scheibe eines Baggers eingeschlagen, entwendet wurde nichts. Bei einem weiteren Bagger versuchten die Unbekannten, die Batterie zu stehlen, was misslang. In unmittelbarer Nähe wurde ein Baucontainer aufgebrochen und daraus eine Kaffeemaschine sowie ein Elektroheizgerät im Wert von rund 450 Euro gestohlen. Am Container entstand ein Schaden von circa 500 Euro. Außerdem drangen die Einbrecher gewaltsam in ein im Rohbau befindliches Einfamilienhaus ein. Daraus nahmen sie Werkzeuge und zwei Halogenscheinwerfer mit, die insgesamt rund 1000 Euro wert waren. Durch den Einbruch entstand zudem ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Ob alle drei Taten von denselben Tätern begangen wurden, wird geprüft. Die Polizei sucht Zeugen zu den Einbrüchen. (gsi)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.