Erste Sitzung des neuen Kreistages

Plauen.

Die erste Sitzung des am 26. Mai neu gewählten Kreistages findet am heutigen Donnerstag im Saal des Landratsamtes Plauen statt. Beginn ist 16 Uhr. Sie ist öffentlich. Die 86 ehrenamtlichen Kreisräte werden zunächst durch Landrat Rolf Keil (CDU) auf gewissenhafte Ausübung ihres Mandats und auf die Achtung der Gesetze verpflichtet. Danach stehen Personalfragen an: Es geht um die Besetzung von Ausschüssen des Kreistages, die Wahl von Aufsichtsräten und Vertretern in Gremien kreiseigener Firmen sowie die Entsendung von Vertretern in Verbände, in denen der Kreis Mitglied ist. Sein errungenes Mandat im Kreistag nicht annehmen will der von der FDP aufgestellte Michael Schultze aus Treuen. Auch dazu muss der Kreistag befinden. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...