Erweiterung für Außenspielfläche

Schöneck.

Die Stadt Schöneck hat kürzlich ein Grundstück am sogenannten Schulgängel erworben. Perspektivisch ist dort eine Erweiterung der Außenspielfläche für den Hort und die Grundschule geplant. Auf Antrag der CDU-Fraktion hat der Stadtrat beschlossen, vor der Beauftragung von Planungsleistungen für das Areal die Grundschüler in die Gestaltung der künftigen Anlagen einzubeziehen. "So können die Grundschüler ihre Ideen, Gedanken oder Wünsche den Planern mitgeben", erläuterte der Fraktionsvorsitzende Sven Baumann. (tm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.