Fachärzte: Helios für Zentrum im Gespräch

Markneukirchen.

Zur Verbesserung der Fachärzteversorgung im oberen Vogtland ist ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) mit Hilfe des in Plauen engagierten Klinikbetreibers Helios im Gespräch. Von solchen Überlegungen berichtete der Markneukirchner Bürgermeister Andreas Rubner (parteilos) kürzlich zur Einwohnerversammlung in der Musikstadt. "Im Oberland wird es ein großes Problem mit Fachärzten geben", verwies er unter anderem auf Gynäkologen und Augenärzte. Der Standort eines solchen MVZ ist für Rubner sekundär. "Egal, ob das in Markneukirchen oder Adorf ist", sagte er. Markneukirchen diskutiert das Thema Ärzte bereits länger im Verbund mit anderen Oberland-Kommunen. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...