Fahrer unter Alkohol und ohne Flebben

Falkenstein.

Bei einer Kontrolle am Freitagabend auf der Louis-Müller-Straße in Falkenstein ist ein 30 Jahre alter Autofahrer angehalten worden. Bei der Kontrolle nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft war. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 2,26 Promille, eine Blutentnahme wurde veranlasst. Außerdem war der Mann, laut Polizei ein rumänischer Staatsbürger, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, um seinen Opel überhaupt fahren zu dürfen. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.