Festerlös an Vereine und Flutopfer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Triebel.

In Triebel wird der erwirtschaftete Gewinn des Waldbadfestes 2021 aufgeteilt. 1000 Euro werden dabei an Betroffene des Hochwassers vom Juli gespendet, entschied der Gemeinderat, 3000 Euro werden für das Waldbadfest kommendes Jahr zurückgelegt, welches am 25. Juni 2022 stattfinden soll. Zudem werden 3000 Euro an die Vereine verteilt, die sich an Organisation und Programm des Festes 2021 beteiligt haben. Jeweils 300 Euro gehen an Kultur- und Gewerbeverein, Carnevalsclub, Tischtennisclub, Jugendklub und Kirchenförderverein Triebel. Mit einem Zuschuss in gleicher Höhe werden aus Triebel Sportverein, Feuerwehrförderverein/Freiwillige Feuerwehr, Countryclub, Dorftheater, sowie Kindertagesstätte Villa Kunterbunt bedacht. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.