Finanzspritze für die Quellenzwerge

Bad Brambach.

Große Freude in der Bad Brambacher Kindertagesstätte Quellenzwerge: Die Einrichtung hat eine Spende in Höhe von 1000 Euro erhalten. Geber ist das Hotel Santé Royale mit Geschäftsführer Stefan Kiefer. Das Geld stammt aus dem Erlös der dritten Bad Brambacher Eisstockmeisterschaft im Rosenhof des Hotels im Dezember inklusive Glühweinverkauf sowie der traditionellen Silvestertombola im Hotel. "Wir sparen gerade auf ein neues Spielgerät im Außenbereich, damit sind wir der Realisierung wieder ein ganzes Stück näher gerückt", so Kita-Leiterin Sonni Stark. Auch von der Sächsischen Staatsbäder GmbH gab es ein kleines Bonbon: Für jedes Kind überreichte Geschäftsführer Gernot Ressler eine Familien-Tageseintrittskarte für die Bad Brambacher Badelandschaft. (fp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.