Friedensrichter in Klingenthal vereidigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Klingenthal.

Der neue Friedensrichter von Klingenthal, Peter Ostoja-Zagorski (Foto), wurde am 30. April vereidigt und hat damit seinen Dienst in der Großen Kreisstadt angetreten. Wie das Amtsgericht Auerbach am Mittwoch mitteilte, wurde Ostoja-Zagorski durch die Direktorin des Amtsgerichts Auerbach, Inge Bahlmann, im Beisein des Oberbürgermeisters Thomas Hennig und des stellvertretenden Direktors des Amtsgerichts Peter Stange vereidigt. Die Amtszeit des Friedensrichters beträgt fünf Jahre. Peter Ostoja-Zagorski ist der Nachfolger von Jürgen Noever, dessen Amtszeit im November vergangenen Jahres zu Ende gegangen ist. Gewählt wurde der neue Friedensrichter Anfang des Jahres vom Klingenthaler Stadtrat. (lh)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de