Gästezahlen - Markneukirchen deutlich im Minus

Schöneck/Klingenthal/Bad Elster.

162.750 Übernachtungen weisen die Kurorte Bad Elster und Bad Brambach für die Monate Januar bis März 2019 aus - gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Plus von 1,3 Prozent. Dagegen verzeichnet Markneukirchen mit nur 7150 Übernachtungen ein Minus von knapp 22 Prozent. Schöneck weist 53.769 Übernachtungen aus, ein Minus von knapp sieben Prozent. Für Klingenthal stellen knapp 25.000 Übernachtungen ein Plus von 1,4 Prozent dar. Diese Zahlen veröffentlichte am gestrigen Freitag das Statistische Landesamt in Kamenz. Mit insgesamt 321.289 Übernachtungen verzeichnete das Reisegebiet Vogtland gegenüber dem 1. Quartel 2018 ein Minus von 1,9 Prozent. (tm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...