Grundschulen - Sozialarbeiter: Kreis ermittelt Bedarf

Oelsnitz/Klingenthal.

Die Landkreisverwaltung wird den Bedarf an Sozialarbeitern an vogtländischen Grundschulen ermitteln. Dem entsprechenden Antrag der Linken hat der Jugendhilfeausschuss am Donnerstag ohne Gegenstimme zugestimmt, die einzige Enthaltung kam von Landrat Rolf Keil (CDU). Für Plauen gibt es bereits eine Erhebung - danach hätten sieben von elf Grundschulen erhöhten Bedarf", so Uta Seidel (Linke). In anderen Bundesländern gebe es seit 15 Jahren solche Sozialarbeiter, erklärte sie: "Wir brauchen das auch." (bap)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...