Hamburger agiert mit Professionalität

Michy Reincke trug es mit Fassung: Ausgezählte 64 Besucher begleiteten am Samstag den Hamburger Pop-Chansonnier und seine Band beim Konzert im König-Albert-Theater Bad Elster. Obwohl sich also das Interesse in überschaubaren Grenzen hielt, zog der 58-Jährige den Abend unter dem Motto "Ach, & warum erfahren das erst jetzt?" trotzdem professionell durch: "Ich bin dankbar, dass Sie gekommen sind." Seit Anfang der 1980er steht Michy Reincke für ebenso melodische und originelle wie intelligente und humorvolle Lieder. Bei den deutschsprachigen Texten greift er hinein ins volle Leben mit all seinen oftmals seltsamen Wendungen, kleinen und großen Katastrophen, Irrtümern und Zufällen. In Bad Elster sang er unter anderem Lieder von seinem aktuellen Album "Sie haben den Falschen". Nach seiner Methode beim Schreiben befragt, antwortete Michy Reincke einmal: "Ich male mein Herz auf ein Blatt Papier und singe es laut vor." (eso)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...