Hitzewelle über dem oberen Vogtland

Eine Temperatur von 32,2 Grad Celsius meldete gestern, 15 Uhr die Wetterstation Bad Elster. Es war der höchste Wert der Wetterstationen im oberen Vogtland, gemessen in zwei Metern Höhe. Erlbach meldete 31,8 Grad, Morgen- röthe-Rautenkranz 30,8 Grad. Die Station in Bad Brambach funktionierte nicht. In Reichenbach wurden 33,6 Grad gemessen, in Plauen waren es 33,3 Grad Celsius. (tm)

0Kommentare Kommentar schreiben