Hochwasseropfer - Kirchgemeinde übergibt Spende

Bad Elster.

Eine Spende in Höhe von 4559 Euro zugunsten der Opfer des Mai-Hochwassers hat die Kirchgemeinde Bad Elster an die Stadt übergeben. Der Stadtrat hat die Annahme der Spende bestätigt. Über die Verwendung des Geldes soll in der nächsten Ratssitzung entschieden werden, so Bürgermeister Olaf Schlott (Unabhängige Bürgerschaft). (tb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...