Immobilien aus dem Oberland versteigert

Adorf/Klingenthal/Markneukirchen.

Bei der Herbstauktion der Sächsischen Grundstücksauktionen haben Immobilien aus dem oberen Vogtland ihren Besitzer gewechselt. Ein Mehrfamilienhaus an der Hohen Straße in Klingenthal ging für 7000 Euro weg, ein Grundstück mit Bungalow nahe der Oelsnitzer Straße in Adorf für 17.000 Euro - jeweils 2000 Euro über Mindestgebot. Ein Wohnhaus an der Neuen Straße in Markneukirchen wechselte zum Mindestgebot von 5000 Euro den Besitzer. (hagr)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...