Internetausbau in 13 Bereichen beendet

Telekom schließt Arbeiten in Bobenneukirchen ab - Triebel ab Mitte Februar buchbar

Bobenneukirchen/Triebel.

Die Deutsche Telekom hat beim Breitbandausbau 13 Bereiche im Ortsnetz Bobenneukirchen abgeschlossen. Das betrifft 1200 Haushalte, acht Kilometer Leitung wurden im Tiefbau verlegt. In Bobenneukirchen sind neue Tarife buchbar, sagte Bürgermeister Berthold Valentin. Die zusätzliche Erschließung Burkhardtsgrüns startet in den nächsten Tagen, teilte Andreas Herzke von der Telekom nach einem Gespräch mit Valentin und dessen Triebeler Amtskollegin Ilona Groß mit. Für Pfaffenberg wird der Ausbau vorbereitet, in Triebel sind die neuen Tarife ab Mitte/Ende Februar buchbar. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...