Kammloipe durch Fahrzeug zerstört

Klingenthal.

Die in den vergangenen Tagen mühevoll präparierte Kammloipe wurde im Bereich zwischen Mühlleithen und Sachsengrund am Wochenende von einem Fahrzeug zerstört. In den sozialen Netzwerken sind dazu am Sonntag Fotos von einem schwarzen Jeep mit vogtländischem Kennzeichen aufgetaucht, der auf der Loipe unterwegs war. Klingenthals Oberbürgermeister Thomas Hennig (CDU) kündigte an, sich dazu am heutigen Montag mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Bereits im vergangenen Jahr war die Kammloipe im Bereich Schneckenstein mutwillig zerstört worden. Im Herbst 2019 war auch das vom VSC Klingenthal in Mühlleithen angelegte Schneedepot für den Skisprung-Weltcup in der Vogtland-Arena durch ein Fahrzeug unbrauchbar gemacht worden. (tm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.