Kinder aus Vogtland urlauben bei Maffay

Oelsnitz/Klingenthal.

Elf Kinder aus dem Vogtlandkreis und drei Betreuerinnen vom Fachteam der Lebenshilfe Auerbach haben zehn Tage Urlaub auf Mallorca verbracht - auf dem Anwesen der Tabaluga-Stiftung von Sänger Peter Maffay, wie das Landratsamt informiert. Die Stiftung bemüht sich um Kinder aus benachteiligten Familien und ermöglicht Ferien mit viel Natur und Tieren. Für alle Mädchen und Jungen war es der erste Auslandsurlaub überhaupt. Sie erlebten intensive und schöne Tage. Möglich wurde der Urlaub durch die Kontakte von Unternehmer Dieter Pfortner (Catgut GmbH Markneukirchen) zu Peter Maffay. Somit wurde der Besuch in den Tabalugahäusern ermöglicht. Der Rotary Club Vogtland Schloss Voigtsberg und die Bad Brambacher Mineralquellen gehörten ebenfalls zu den Unterstützern. (tb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...