Königliches Kurhaus - Serenadenkonzert im Schein der Kerzen

Bad Elster.

In historische Kostüme schlüpfen morgen die Chursächsischen Streichersolisten im Serenadenkonzert "Eine kleine Nachtmusik". Ab 19 Uhr stimmen sie im Schein der Kerzen im König-Albert- Theater Werke von Mozart, Vivaldi, Bach, Verdi, Rossini und Boccherini an. Es moderiert Georg Stahl, die Leitung hat Almut Seidel. Eintrittskarten kosten 12 Euro. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...