Konfirmation in Adorf, Erlbach und Arnoldsgrün

Festlicher Moment, Glaubensbekenntnis und ein großer Schritt ins Erwachsenenleben: In den Kirchgemeinden Adorf, Erlbach und Arnoldsgrün fanden am Sonntag Konfirmationen statt - Auftakt für die Feiern in den Kirchgemeinden der Region. Zwölf junge Christen erhielten in der Michaeliskirche Adorf (oberes Bild) von Pfarrer Marcel Lepetit die Konfirmation: (vorn von links) Lina Ebert (Gettengrün), Merle Josephine Groenwald (Adorf), Luisa Kaiser (Bergen), Lucia Wild (Jugelsburg), Pauline Sonntag (Adorf), Xena-Antonia Ullmann (Adorf), Celina Brückner (Remtengrün) und (hinten von links) Yannick Roth (Adorf), Michel Gehmann (Rebersreuth), Lasse Pätz (Adorf), Colin Lippert (Adorf), Jonas Bonesky (Adorf). In Erlbach (linkes Bild) wurden von Pfarrer Jan Dechert Marie Eßbach, Helene Seifert, Gwendolin Kim Eßbach und Sina Kloster (von links) konfirmiert. Konfirmand in Arnoldsgrün war Paul Buchheim. Er erhielt den Segen von Pfarrer Philipp-Immanuel Albert.

Torsten Kleditzsch

Die Nachrichten des Tages:Der „Freie Presse“-Newsletter von Chefredakteur Torsten Kleditzsch

kostenlos bestellen

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...