Kurze Sperrungen für Weihnachtsbaum

Oelsnitz/Triebel.

Beim Transport des Oelsnitzer Weihnachtsbaums am morgigen Mittwoch kommt es zu Einschränkungen für Autofahrer. Wie die Stadtverwaltung berichtet, wird der Baum gegen 9 Uhr in Triebel gefällt. Der Transport erfolgt von der Obertriebeler Straße Richtung Obertriebel über die Süßebacher Straße. Er biegt dort nach links in die Hauptstraße S 308 Richtung Diska ab. Weiter geht es stadteinwärts entlang der Hofer Straße, dann rechts Richtung Umgehungsstraße bis zur Bäckerei Wunderlich über die Egerstraße und Dr.-Külz-Straße zum Marktplatz. "Um den Baumtransport problemlos durchführen zu können, wird gebeten, unbedingt die kurzzeitig notwendige Straßensperren sowie bestehenden Halteverbote entlang der Transportstrecke zu beachten. Im Bereich der Obertriebeler Straße besteht für die Zeit der Fällarbeiten keine Durchfahrtsmöglichkeit", heißt es aus der Stadtverwaltung. (tb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...