Leichtverletzter - 89-Jähriger fährt gegen Baum

Schöneck.

Ein 89-jähriger Autofahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall kurz vor Schöneck leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt worden. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einem gesundheitlichen Problem beim Fahrer aus. Der Senior befuhr mit einem Subaru die S 302 in Richtung Schöneck. Rund einen Kilometer vor dem Ortseingang soll er nach Zeugenaussagen immer langsamer geworden sein. In einer lang gezogenen Linkskurve, auf Höhe der Zufahrt Grünbacher Weg, fuhr er geradeaus, kam somit rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. (gsi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...