Lokalspitze: Wetterhexen?

Warum nur kommt die Sonne so spät? Das fragt man sich in Klingenthal schon, wenn man an das vergangenen Wochenende und den Skisprung-Weltcup denkt. Hätte die Vogtland-Arena wenigstens am Sonntag solch ein Wetter wie am gestrigen Montag erlebt, die Zuschauerränge wären mit Sicherheit deutlich voller gewesen. Aber wieder einmal ist es so, dass erst nach dem Wettkampf die Sonne lacht. Irgendwie zieht die Schanze bei Wettkämpfen das schlechte Wetter magisch an. Sind es die Wetterhexen, die da ihre Hand im Spiel haben? Oder könnte das nicht auch ein Hexerich sein? (tm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...