Lokalspitze: Zahlenmensch

Neulich am Abend. Wir erklären dem Dreijährigen, dass Mama und Papa am nächsten Tag - einem Montag - wieder arbeiten müssen und er in den Kindergarten gehen wird. Er erwidert, dass er auch gerne mal arbeiten möchte. Wir erklären ihm, was Mama und Papa so den ganzen Tag machen, wenn sie arbeiten und dass er dafür lesen und schreiben können müsste. Der Dreijährige überlegt ein bisschen, sagt dann: "Aber ich kann doch nur ein paar Zahlen." Nun gut, vielleicht doch kein Job als Journalist - aber vielleicht gute Voraussetzungen für den Posten eines Kämmerers? (lumm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.