MAN-Aus in Plauen: Sachsen hält gegen

Der Konzern will bis zu 9500 Stellen streichen. Eine Entscheidung gegen das Vogtland hat Protest und Gegenwehr ausgelöst.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 3
    1
    Tauchsieder
    12.09.2020

    So, so Sachsen hält gegen.
    Da hat auch Tillich damals bei MAN-Plamag dagegen gehalten und ist vor Seehofer eingeknickt. Von der Politik sollte man nicht allzuviel erwarten außer Betroffenheit und Empörung.