MDR wiederholt Sendung von 2020

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Klingenthal.

Die im Februar 2020 ausgestrahlte Sendung "Unterwegs in Sachsen", in der Moderatorin Beate Werner in Klingenthal unterwegs war, wird vom MDR noch einmal wiederholt. Darüber informierte die zuständige Redakteurin Heike Riedel. Termin ist der 15. Januar, Sendebeginn 18.15 Uhr. Stationen sind unter anderem das Musik- und Wintersportmuseum sowie die Vogtland-Arena, Geigenbauerin Martina Piesendel, die Firma Nordicx-Ski von Tim Tröschel, die Berufs- und Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau sowie die Weltmeister Akkordeon-Manufaktur. Bei der Erstausstrahlung sahen die Sendung rund 290.000 Zuschauer, der Marktanteil lag dabei nach MDR-Angaben in Sachsen bei 15,4, in Thüringen bei 14,6 Prozent. (tm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.