Michael Fritzsch gibt Vorsitz ab

Oelsnitz.

Michael Fritzsch gibt zur turnusgemäßen Jahreshaupt- versammlung des Oelsnitzer Gewerbeverbandes am 23. November den Vorsitz ab. Das bestätigte der Geschäftsführer der Oelsnitzer Stadtwerke der "Freien Presse". Fritzsch hatte das Amt vor zwei Jahren von Dietmar Koczy übernommen. Er begründet seinen Rückzug mit dem Vorhandensein mehrerer Kandidaten, die sich im Verband ehren- amtlich engagieren wollen. "Es gibt mehr Bewerber als Vorstands- plätze." (tb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...