Motorraddieb fährt bei Probefahrt davon

Auerbach.

Böse Überraschung statt dem erhofften Verkauf: Am Samstagvormittag hat ein 51-Jähriger im Auerbacher Ortsteil Rebesgrün einen potenziellen Käufer für sein Motorrad KTM 500 EXC im Wert von 10.500 Euro getroffen. Der Interessent drang auf eine Probefahrt des Fahrzeuges, das er im Internet entdeckt hatte. Nachdem er den Schlüssel hatte, fuhr er aus der Verlängerten Goethestraße davon und kam nicht wieder zurück, so die Polizei. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...