Update: Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Oelsnitz/V. - fünf Schwerverletzte

Oelsnitz/V. Ein 71-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Samstagnachmittag nahe Oelsnitz im Vogtland getötet worden. Fünf Personen wurden schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kam ein 65-Jähriger mit seinem Audi auf der S 311 zwischen B 92 und der Kreuzung Am alten Bahndamm von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Audi fuhr über den angrenzenden Feldrain und geriet wieder auf die Straße, wo er mit einem entgegenkommenden Ford kollidierte.

Der Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Im Audi wurden Fahrer und Beifahrerin (62) schwer verletzt, im Ford erlitten der Fahrer und zwei Frauen im Alter von 56 und 77 Jahren schwere Verletzungen.

Die S 311 war für sechs Stunden gesperrt. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 3 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...