Müllentsorgung - Abfallamt bearbeitet Anträge jetzt zeitnah

Oelsnitz/Klingenthal.

Anfragen und Änderungsanträge zum Thema Mülltonnen und -entsorgung können mittlerweile durch das Amt für Abfallwirtschaft wieder "zeitnah bearbeitet werden". Das sicherte am Donnerstag Uwe Heinl, Pressesprecher der Kreisverwaltung, zu. Rund 3000 Anträge liegen derzeit noch vor. Die Kreisentsorgungsgesellschaft Vogtland erledige davon täglich 200 bis 250 Fälle. Insgesamt hatten sich durch den Systemwechsel in der Müllentsorgung Anfang des Jahres bis zu 12.000 Anfragen aufgestaut. "Jetzt kehrt langsam wieder Normalität ein", sagte Heinl. Die Behörde rät Grundstückseigentümern, die bisher nicht über eine blaue Tonne zur Papierentsorgung verfügen, möglichst bald eine beim Abfallamt zu bestellen. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...