Naturschützer pflegen Orchideenwiese im oberen Vogtland

Mehr als zwei Dutzend Helfer waren zum Arbeitseinsatz auf die Gunzener Orchideenwiese (Foto) gekommen, darunter 17 Teilnehmer vom Marienstift Oelsnitz, zwei Studenten, die derzeit ein Praktikum im Naturpark Erzgebirge/Vogtland absolvieren, sowie einige Freiwillige aus der Region. Organisiert wurde der Einsatz durch den NABU Oberes Vogtland. Das Vormähen übernahm der Landschaftspflegeverband Oberes Vogtland. Bei Sommerwetter konnte die 2,5 Hektar große Moorwiese vom Mähgut vollständig beräumt werden. Zudem erfuhren Teilnehmer Neuigkeiten zum Pflanzenbestand der Wiese und zur weiteren Finanzierung der Pflegemaßnahmen. Am Samstag findet ein weiterer Arbeitseinsatz zur Pflege der Schönecker Steinwiesen statt. Beginn ist 8 Uhr.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...