Neu an der Talsperre Pirk: Tafeln zur Geschichte und historische Technik

Bleibendes vom Jubiläumsfest: Im Bereich der Staumauer der Talsperre Pirk finden Interessierte jetzt viel Wissenswertes zur Geschichte der Talsperre. 15 Informationstafeln zu verschiedenen Themengebieten wurden dort aufgestellt. Darüber hinaus gibt es auch nicht mehr benötigte Technik zu sehen: unter anderem ein Turbinenlaufrad, das bis vor zwei Jahren am Stausee im Einsatz war (Bild rechts). Die Talsperre Pirk besteht seit 80 Jahren. Am Wochenende war das groß gefeiert worden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...