Neue Straßenbeleuchtung erst nächstes Jahr

Investitionen im Grünbacher Gemeinderat vorgestellt - Neuer Schwibbogen in Grünbach geplant

Grünbach/Muldenberg.

Investitionen wurden jetzt im Gemeinderat Grünbach vorgestellt. Größere Ausgaben sind für einen Traktor für den Bauhof, die Garage für das Loipenspurgerät und die Straßenbeleuchtung auf der Klingenthaler Straße in Muldenberg geplant. Der Auftrag für den Traktor wurde ausgelöst. Er wird 34.050 Euro kosten und damit 1050 Euro weniger als geplant. Für die Garage an der Loipe sind 52.000 Euro angesetzt. Für die Straßenbeleuchtung in Muldenberg gibt es Fördermittel vom Leader-Programm. Insgesamt sind dafür 92.600 Euro eingeplant. Diese Maßnahme wurde auf das nächste Jahr verschoben. Ebenfalls mit Mitteln aus dem Leader-Programm sollen in Grünbach fünf Sitzgruppen und ein Schwibbogen aufgestellt werden. Auch dies soll erst 2019 umgesetzt werden. (mros)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...