Neues Fahrzeug per Sammelbestellung

Muldenhammer.

Ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20) für die Ortswehr Tannenbergsthal will die Gemeinde Muldenhammer im kommenden Jahr mittels Sammelbeschaffung kaufen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Dabei arbeiten sieben Kommunen zusammen, man hofft damit laut Bürgermeister Jürgen Mann (Freie Wähler) auf kostengünstigere Lösungen. Für das Fahrzeug wurde beim Vogtlandkreis ein Fördermittelantrag mit Gesamtkosten von rund 450.000 Euro eingereicht. Für das HLF 20 ist eine Maximalförderung von 306.000 Euro möglich. (tm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...