OB Oberdorfer verliert Wette

Plauen.

Super Stimmung herrschten am Samstag auf dem Plauener Altmarkt, als die Stadtwette aufgelöst wurde: 100 Elvis-Doubles sollte Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer auf die Bühne bringen, damit sie dort gemeinsam "Don't be cruel" singen - damit hatte die Initiative Plauen das Stadtoberhaupt herausgefordert. Moderator Martin Reißmann zählte letztlich auch die Frauen im Rockabilly-Look mit - und kam nur auf 45. Klar ist also: Oberdorfer hat verloren und muss mit Hacke und Spaten anrücken, um am neuen Schlosshang zu pflanzen. (bap)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...