Oelsnitzer Freibad Elstergarten verlängert Saison

Weil das Wetter so schön ist, gibt es eine Zugabe von drei Tagen

Aufgrund des vorhergesagten schönen Spätsommerwetters verlängert das Oelsnitzer Freibad Elstergarten seine Saison bis zum kommenden Mittwoch. Ursprünglich sollte Sonntag der letzte Öffnungstag sein. Darüber haben die Stadtwerke Oelsnitz als Betreiber des Bades am Mittwoch informiert. "Natürlich wird das Team um Schwimmmeister Klaus Krupke alles daransetzen, auch die gewohnten angenehmen Wassertemperaturen zur gewährleisten", heißt es in einer Mitteilung. Aktuell beträgt die Wassertemperatur 23,5 Grad. Geöffnet hat das Bad derzeit von 10 bis 18 Uhr, ab Montag von 13 bis 18 Uhr. 18.000 Badegäste wurden in diesem Jahr im Elstergarten gezählt - trotz coronabedingter Einschränkungen. Das Freibad Elstergarten ist das einzige noch offene Bad im oberen Vogtland. Wie die Stadtwerke weiter informieren, wurden mit Beginn des neuen Schuljahres zwei neue Auszubildende als Fachangestellte für Bäderbetriebe im Elstergarten eingestellt.(tb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.