Räte nehmen Spenden an

Bad Brambach/Markneukirchen.

Die Gemeinderäte in Bad Brambach und die Stadträte in Markneukirchen haben eine Reihe von Spenden angenommen. In Bad Brambach gingen seit Mitte September insgesamt 530 Euro für Kindergarten Quellenzwerge und Spielplatz Schönberg ein, in Markneukirchen waren es 288 Euro für Kirwe Erlbach und Gymnasium Markneukirchen. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...