Rauch in Firma: Wehren rücken aus

Oelsnitz.

Nach starker Rauchentwicklung in einer Firma im Oelsnitzer Industriegebiet Johannisberg ist am Sonntag kurz nach 22 Uhr ein Großaufgebot an Feuerwehren sowie ein Rettungswagen ausgerückt. Die Brandmeldeanlage in dem Produktionsbetrieb hatte angeschlagen, die Oelsnitzer Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen der Wachen Oelsnitz und Untermarxgrün inklusive Drehleiter sowie die Wehren Taltitz, Planschwitz sowie Magwitz waren in Einsatz. Die Ursache des Rauches blieb unbekannt, Kontrollen schlossen eine Gefahr indes aus. (tgf/hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.