Saunaabend endet mit Löscheinsatz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen/Oberlosa.

In einer Sauna auf einem Grundstück an der Alten Plauenschen Straße ist am Freitagabend gegen halb elf ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Besitzer die Flammen weitestgehend alleine löschen. Den Rest erledigten die Berufsfeuerwehr Plauen und die freiwilligen Feuerwehren Plauen-Mitte, Großfriesen und Stöckigt. Als Ursache des Brandes wurde eine Kerze ausgemacht, die während der Aufheizzeit unbeaufsichtigt in der Sauna brannte. Der Schaden beträgt 5000 Euro. (suki)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.