Schloditzer stoßen auf neue Bude an

Für einen weihnachtlichen Akzent im Dorf hat sich Tischlermeister Jens Engler mächtig ins Zeug gelegt.

Schloditz.

Die Einwohner von Schloditz rückten am Samstag zum besinnlichen Beisammensein zusammen. Am Dorfteich hatten Jens Engler und viele fleißige Helfer eine neue Holzhütte aufgebaut und weihnachtlich geschmückt. Auf dem kleinen Adventsmarkt gab es Glühwein und Gegrilltes, begleitet mit Weihnachtsmusik.

Jens Engler ist von Beruf Tischlermeister und hat dieses Jahr in seiner Freizeit die sechs mal zwei Meter große Bude gebaut. Sie soll auch in den nächsten Jahren zu den Adventsfeierlichkeiten aufgebaut werden, sodass auch künftig in Schloditz ein besinnlicher Adventsmarkt organisiert werden kann. "Ich möchte mich bei allen Helfern und Sponsoren für die Unterstützung bedanken. Ohne sie hätte ich die Hütte nicht bauen können", so Engler.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...