Schönecker stellt Buch vor

Hans Jakob aus Schöneck hat am Mittwoch in der Aula der Oelsnitzer Oberschule sein neues Buch "Vogtland - Zauber einer Landschaft" vorgestellt, das im Chemnitzer Verlag, dem Buchprogramm der "Freien Presse", erschienen ist. Das Interesse daran war groß. Nicht nur, dass viele Freunde des Vogtlandes gekommen waren, lauschten und einige Dutzend Fotos auf einer Leinwand zu sehen bekamen. Auch Bekannte, Angehörige und ehemalige Mitstreiter von Hans Jakob wollten sich die Premiere nicht entgehen lassen. Das Buch ist nach Jahreszeiten gegliedert. "Meine Fotografien sollen wie Bilder sein und die Liebe zu unserer Heimat ausdrücken", formuliert Hans Jakob seinen Anspruch. Er war ungezählte Kilometer zwischen Wiedersberg und Morgenröthe-Rautenkranz unterwegs. Das Buch kostet 22,50 Euro. Es ist in den Shops der "Freien Presse" und im Buchhandel erhältlich. Besonderheit: In der Buchhandlung am Markt in Oelsnitz wird jedes Exemplar mit einer Widmung versehen. (eso)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...