Schöner sitzen am Spielplatz

Eine neue und schicke Sitzgelegenheit ist auf dem Spielplatz neben dem WSG Vorwerk-Vereinsheim in Oelsnitz entstanden. In Zusammenarbeit mit dem Abbundzentrum Oelsnitz und der finanziellen Unterstützung durch private Spenden und der Sparkasse Vogtland konnte die hölzerne Bank mit einem Tisch und Dach errichtet werden. Mitglieder des Oelsnitzer Vereins WSG Vorwerk hatten zuvor in Eigenleistung das Grundfundament dafür geschaffen. Wie Danny Großkopf vom Verein erklärt, treffen sich regelmäßig viele Familien und Kinder aus der Oelsnitzer Siedlung auf dem Spielplatz. "Hier wurden und werden hoffentlich auch wieder zum Beispiel Kindergeburtstage gefeiert. Die Eltern haben immer ihre Decken auf der Wiese ausbreiten müssen, eine richtige Sitzgelegenheit hat bisher einfach gefehlt. Jetzt kann man auch einfach mal seine Taschen darauf abstellen", so Großkopf. Auch seine eigenen Kinder Moritz und Melissa (im Bild) freuen sich darüber, endlich gemütlich Platz nehmen zu können. (cbert)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.