Schwimmbadsteg: Bau nun später

Bad Brambach.

In Bad Brambach wird der Bau des Schwimmbadsteges verschoben. Ursprünglich hatte der Kurort die Arbeiten aus dem Gesamtvorhaben Badsanierung lösen und vorziehen wollen, so Bürgermeister Maik Schüller (parteilos). Die Kostenangebote durchkreuzten dies. Sie lagen mit 37.400 bis 53.600 Euro mindestens 50 Prozent über der Schätzung. Der Gemeinderat hob die Ausschreibung für den Steg auf. Es wird neu ausgeschrieben, der Auftrag im Herbst vergeben und der Bau nach Schließung des Bades ausgeführt, skizzierte Schüller den Zeitplan. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.