Serenadenkonzert in der Festhalle

Bad Brambach.

Die Chursächsischen Streichersolisten unter der Leitung von Almut Seidel stimmen am morgigen Donnerstag in der Festhalle Bad Brambach das Serenadenkonzert "Eine kleine Nachtmusik" an. Dabei erklingen ab 20 Uhr neben den namensgebenden Werk von Mozart Kompositionen von Bach, Verdi und Boccherini. Durch den Abend führt Georg Stahl. Eintrittskarten kosten 12 Euro. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.