Seydel-Endorser mit neuen Produktionen

Klingenthal.

Der in Israel und Kanada lebende Seydel-Endorser Jason Rosenblatt hat mit seiner Band Shtreiml unter dem Titel "Har Meron" eine neue CD eingespielt. Rosenblatt ist einer der wenigen Spieler weltweit, die die kleine Blues Harmonica voll chromatisch und absolut virtuos im Jazz und in der Klezmer-Musik einsetzen. Er spielt vorwiegend die "1847 Silver" aus der Klingenthaler Manufaktur C. A. Seydel Söhne. Neu im Seydel-Team ist auch Saied Ghiasi, der vor wenigen Tagen für ein Video den Queen-Titel "The Show must go on" coverte. Geboren 1987 in Teheran (Iran), entdeckte er schon früh seine Liebe für Rock und Pop. Er hat seinen individuellen musikalischen Weg gefunden, um Rock-Musik mit der chromatischen Mundharmonika zu verbinden. (tm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.